Alfener Schützen besuchen Strate Brauerei Detmold

Einen herrlichen Ausflug in das schöne Lipperland unternahm vor einigen Wochen die St. Hubertus Schützenbruderschaft aus Alfen.
Ziel der 44 Teilnehmer war die Privat-Brauerei Strate in Detmold.
Sehr herzlich empfangen wurden wir von der Braumeisterin Friedericke Strate, die gemeinsam mit ihrer Mutter und ihrer Schwester eine der schönsten Brauereien Deutschlands leitet. Der inzwischen zweitgrößte Bügelverschlussflaschenabfüller Deutschlands wird nun schon in 5. Generation als Familienunternehmen geführt. 33 Mitarbeiter sorgen dafür, dass jährlich 40 Millionen Detmolder Pilsener Bügelverschlussflaschen die Brauerei verlassen. Die Vielseitigkeit der Produktpalette reicht vom klassischen Pilsener über Landbier, Sun und Kellerbier bis zu einen 41-prozentigen Bierbrannt, der nur einem beschränkten Kontingent von etwa 300 Liter angeboten wird.
Die Besichtigung und Erklärung aller technischen Anlagen sowie der Brauvorgänge wurde uns in einer unnachahmlichen persönlichen und familiären Atmosphäre nahe gebracht. Die anschließende Verkostung des Gerstensaftes bei einer leckeren Schweinshaxe war gewiss der Höhepunkt dieses Ausfluges und wird sicherlich allen Teilnehmern noch lange in guter Erinnerung bleiben. Die Bilder sprechen für sich.

Diese Seite wurde bisher 2.501 mal gelesen