Beide Volleyballmannschaften gewannen ihre Heimspiele

Bei der Herrenmannschaft merkt man, dass die ehem. Jugendspieler die erste Aufregung abgelegt haben. In Verbindung mit souveränen Mitspielern, wie D.Thöne und H.Hänel sah man den Sieg in keinen Moment in Gefahr.

Die Jungs ließen sich von dem Gegner, der größenmäßig weit im Vorteil war nicht abschrecken, spielten mutig auf und gewannen das Spiel nach 1 Std. mit 3:0 ( 25:21 , 25:17 , 25:21 ).

Das Konzept, ehem. Jugendspieler mit 1-2 älteren Spielern als Ruhepol scheint bisher aufzugehen.

Da die Mannschaft bisher vor heimischen Publikum spielten, kann man gespannt sein, wie sich die Mannschaft bei ihrem ersten Auswärtsspiel in Detmold schlagen wird.

Mit 6 Spielerinen auf dem Feld noch etwas holperig aber 2 Trainingseinheiten und ein Pflichtspiel später, kommt unsere Damenmannschaft langsam in fahrt.

Bei Kaffee und Muffins machte es dem heimischen Fans richtig Spaß, unserer Damenmannschaft bei ihrem ersten Heimspiel zuzuschauen.

Ohne großen Erwartungsdruck spielten sie routiniert und frisch auf und gewannen das Spiel nach nur 50 min. gegen den Tus Beverungen mit 3:0 ( 25:20 , 25:22 , 25:10 ).

Wenn sich nun noch einige Mädels oder junggebliebene Damen ihre Lust am Volleyball finden würden, so das man beim Training Aufstellungen u. Spielzüge üben könnte, steht der Tabellenspitze nichts mehr im Wege.

Trainingszeiten sind:

Damen
Mo.: 18:00 – 19:30 Uhr
Do.: 18:30 – 20:15 Uhr

H. Jakob – 0160 95671767
B. Marschel – 05251 399512

Herren
Mo.: 20:30 – 22:30 Uhr
Do.: 20:15 – 22:15 Uhr

R.Brabant – 05251 390091
R. Marschel  – 05251 399512

Hier die nächsten Termine

Der nächste Spieltag der Damenmannschaft findet am Sa. den 19.09.2009 um 16:00 Uhr in der Alfener Sporthalle statt.

Die Herrenmannschaft spielt am Do. den 24.09.2009 um 20:15 Uhr gegen den VBC Paderborn in Alfen.

Die Mannschaften fänden es klasse, wenn sich Volleyball interessierte in die Sporthalle kommen und unsere Mannschaften unterstützen.

Im übrigen könnt Ihr alle Spielpläne und Ergebnisse der Bezirksklasse 29 unter LINK oder LINK erfahren.

Diese Seite wurde bisher 3.088 mal gelesen

Ein Kommentar

  • RWA VOLLEYBALLER WEITER UNGESCHLAGEN Auch Spiel 2 gegen die dritte Mannschaht des VBC Paderborn am 24.09 in Alfen , und das Spiel Nr. 3 gestern abend gegen Pivitsheide konnten unsere Volleyballer mit 3:0 und 3:1 jeweils klar gewinnen. Damit sind wir z Zt. Tabellenführer. Sicher eine Momentaufnahme, aber schön für unsere junge Truppe. Mit entscheidend für die beiden letzten Siege war sicher auch, dass unsere alten Kämpfen, Harald Hänel und Dirk Thöne, bei uns wieder mitgemacht haben. An beiden können sich unsere Jungs begeistern, und den Beiden hat es wohl auch viel Spass gemacht uns zu unterstützen. So haben Sie weitere Einsätze für uns unseren Gegnern „angedroht“ Die Damen haben nach 2 Siegen ihr letztes Spiel leider verloren, aber auch das ist kein Beinbruch. Weiter geht es für uns Volleyballer nach den Herbstferien

Kommentar verfassen