Bernd Langer stellt sich und sein Programm vor

 

Alfen gehört bezüglich der Bundestagswahl zum Wahlkreis 138. Dieser reicht von Altenbeken, Bad Lippspringe, Wünnenberg, Büren, Delbrück Delbrück, Hövelhof, Lichtenau, Paderborn, Salzkotten und natürlich Borchen. Das entspricht über 200.000 Wahlberechtigte. Bei der letzten Bundestagswahl erhielt Gerhard Wächter (CDU) 54.9 % der stimmen und wurde als Mitglied des Bundetages wiedergewählt. Zur Wahl im nächsten Jahr steht der am 11.8.46 geborene Helmerner nicht mehr zur Verfügung. 

Um die Nominierung des CDU-Bundestagskandidaten am 10. September 2008 in Delbrück bewerben sich drei Kandidaten. Der 31 jährige Altenbekener Dr. Casten Linnemann, der 32 jährige Paderborner Daniel Sieveke und der 50 jährige Alfener Bernd Langer.

Bis zum 10. September, der Entscheidung der CDU-Mitglieder des Kreises Paderborn, stehen noch verschiedene Vorstellungstermine auf dem Programm. Begonnen hat Bernd Langer seine Rundreise durch den Kreis im Alfener Schützenhaus.

Diese Seite wurde bisher 1.782 mal gelesen