Die Alfener Landfrauen haben getagt

Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung der Landfrauen aus Alfen mussten lt. Satzung einige Änderungen in den Reihen des Vorstandes vorgenommen werden.

So musste die langjährige Vorsitzende Marianne Dransfeld ihren Posten aufgeben.

Für den unermüdlichen Einsatz sprachen die Anwesenden Marianne Dransfeld ihren Dank aus.

Als neue Ortsvereinsvorsitzende wurde Hannelore Drüke gewählt.

Damit die Arbeit des Vorstandes, zu dem neben der Vorsitzenden auch Brigitte Nillies und Rita Gerasch gehören, auf mehr Schultern verteilt und noch effektiver werden kann, wurde dieser um drei Beisitzerinnen erweitert.

Als Beisitzerinnen wurden Stephanie Lohmann, Gabriele Gerasch und Marianne Dransfeld gewählt.

Die insgesamt harmonische Versammlung wurde mit Kaffee und Kuchen abgerundet.

Diese Seite wurde bisher 1.239 mal gelesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.