Mit einem Gottesdienst und der Prozession zu Ehren der Schutzpatronin unserer Pfarrkirche, St. Walburga, begann das diesjährige Dorffest

Toll vorbereitet, aber leider hat das Wetter nicht mitgespielt

Diese Seite wurde bisher 907 mal gelesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.