Familientag

Kurz nach den Sommerferien veranstaltet der SV RW Alfen nun schon seit mehreren Jahren einen Familientag. Für den heutigen Tag waren vier Programmpunkte vorgesehen.

Ab 14:00 Uhr konnten jeder Alfener einige Disziplinen des deutschen Sportabzeichen auf dem Sportplatz in Alfen ablegen. Dank der vielen Helfer konnten verschiedene Angebote angeboten und viel Hilfestellung für die einzelnen Aufgaben gegeben werden.

Anschließend fand die 6. und letzte Station des diesjährigen Borchener-Schüler-Laufcup statt. Auf dem Rasenplatz war für die Kinder Lauf-Parcours vorbereitet. Aufgabe der Läufer war bei dieser Station Dauerlauf. Mit einem Lauf konnten die Kinder am Borchen-Lauf-Cup teilnehmen, gleichzeitig die Ausdauer Disziplin für das Deutsche Sportabzeichen erfüllen und auch noch das Laufabzeichen des Westfälischen Leichtathletik Verbandes erreichen. Je nach Alters- und Leistungsstufe konnten die Kinder zwischen 8 und 60 Minuten laufen.

Anschließend fand noch die Siegerehrung des Borchen-Schüler-Lauf Cups statt. In vier Altersklassen wurden Jungen und Mädchen für ihre Leistungen geehrt und bekamen auch noch ein Finisher T-Short überreicht.

Bei besten Wetterbedingungen freuten sich die Veranstalter über die stolzen Gesichtsausdrücke der Kinder als sie ihre Urkunden, Pokale und Abzeichen in den Händen hielten. Insgesamt eine gelungene Aktion.

Anschließend sollten noch ein Bubble-Soccer Turnier sowie eine Fußball-Dart Meisterschaft stattfinden. Beide Aktionen mussten abgesagt werden, da keine Anmeldungen eingegangen sind.

Diese Seite wurde bisher 728 mal gelesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.