Februar-Wanderung

Die Rundtour der Alfener Wanderfreunde am Karnevalssonntag fand unter dem Motto „2-Seenwanderung“ statt. Bei leicht unbeständigem Wetter starteten 12 Wanderbegeisterte auf dem Parkplatz „Flohmarkt“ an der A33 / B64 in Schloß Neuhaus. Die Wanderung führte zunächst zum Thunhof und über Nesthausen (Lippe-Umflut) rund um den Lippesee in Richtung Sande. Nach dem Lippeseeüberlauf durch das ehemalige Landesgartenschaugelände zum Zusammenfluss von Alme und Lippe (siehe Foto). Dann weiter zum Schlossgarten, wo sich Pader und Lippe vereint, entlang der Pader zum Padersee und durch die Almeauen zum Ausgangspunkt zurück. In der Pause stärkten sich alle mit „Alfener Heiteweggen“. Streckenlänge: 16,5 km – Kurzstrecke 9 km. Die Führung erfolgte durch Josef Schumacher.

Wanderung am 22.2.2009

Wanderung am 22.2.2009

Diese Seite wurde bisher 4.292 mal gelesen