Gäste des SV RW Alfen eingetroffen

Am Mittwoch, dem 27.4., sind 58 Gäste des SV RW Alfen aus Frankreich in Alfen eingetroffen. Die befreundeten Fußballer des Fußballclubs Entente val de Sarthe aus Noyen-sur-Sarthe wurden auf der Eschenkampfbahn in Alfen in Empfang genommen. Einige Besucher kennen sich mittlerweile seit Jahren, daher war das Wiedersehen seit einem Jahr eine große Freude. Das erste Treffen dieser Art fand im Jahr 2000 statt. Damals besuchte der SV RW Alfen erstmalig den Club in Frankreich. 2001 fand dann der Gegenbesuch in Alfen statt. Also feiert auch die Partnerschaft zwischen dem SV RW Alfen und dem Entente val de Sarthe in diesem Jahr sein 10-jähiges Jubiläum.

Die Gastfamilien hatten ein leckeres Frühstücksbüffet vorbereitet. Nach der langen Fahrt war diese eine willkommene Begrüßung. Nach dem ersten gemeinsamen Austausch wurde am Nachmittag das Energieteamstation des SC Paderborn besichtigt. Die Führung führte die Fußballer durch die verschiedenen Bereiche des Stadions.

Am Abend fand dann auf dem neuen Kunstrasenplatz ein kleines Turnier der Alfener Senioren, einem Team unserer französischen Freunde und der Alfener B-Jugend statt. Ein angekündigtes Team des befreundeten SV RW Etteln hatte leider kurzfristig abgesagt.

Nach dem Turnier wurde noch ein wenig zusammen gefeiert. Da vielen die anstrengenden Busfahrt über Nacht nach Alfen noch anzumerken war, wurde es nicht all zu früh.

Danke für das Bildmaterial an Hannes von Rüden
Diese Seite wurde bisher 2.574 mal gelesen

Kommentar verfassen