Handball in Borchen

Bei der Einweihung der neuen Dreifach-Sporthalle an der Hauptschule Borchen am Freitag, 09.01.2009, erinnerte Bürgermeister Heinrich Schwarzenberg daran, dass bereits seit 20 Jahren eine solche Halle von Borchener Sportvereinen gewünscht worden sei. Unter dieser fehlenden Halle hätten besonders die Alfener Handballer gelitten, die deshalb vor einigen Jahren ihren Spielbetrieb einstellen mussten. Er hoffe, dass mit dieser neuen Halle der Handballsport durch den SV RW Alfen in Borchen wieder reaktiviert werde.

Auch die nächsten Borchener Nutzer der neuen Sporthalle waren Alfener Sportler. Am Sonntag, 11.01.2009, traten die RWA-Kinderturngruppe und die RWA-Cheerleader auf. Eigentlich sollten auch RWA-Tanzgruppen auftreten, diese hatten aber kurzfristig abgesagt. Einige Bilder finden sie hier
Diese Seite wurde bisher 5.401 mal gelesen