Jahresabschlusswanderung

Zur traditionellen Jahresabschlusswanderung der Alfener Wanderfreunde hatte sich eine stattliche Gruppe eingefunden. Wir wanderten zunächst auf dem Almeradweg in Richtung Niederntudorf. Dann weiter durch den Schulwald und dem Buchholz zum „Letzten Heller“. Von hier aus gelangten wir auf dem Burgweg zur Gallihöhe und durch den Almegrund zur Schützenhalle in Alfen. In der „Gaststätte Schützenhaus“ hatten Sara und Norbert die Mittagstafel adventlich für uns geschmückt. Mit einem gemeinsamen Essen sowie einem Rückblick und guten Gesprächen wurde in gemütlicher Runde ein harmonischer Abschluss des Wanderjahres begangen.

 

Diese Seite wurde bisher 1.152 mal gelesen

Kommentar verfassen