Jahresabschlusswanderung

Die traditionelle Jahresabschlusswanderung führte uns in diesem Jahr nach Etteln. Eine stattliche Teilnehmerzahl von 33 wohlgelaunten Wanderfreunden versammelte sich beim Alfener Ehrenmal und marschierte bei Minustemperaturen über den Almeradweg, Gallihöhe, Merschweg, Teufelstein, Kluskapelle und Paddelteich zur Gaststätte Dopp. Dort wurde eingekehrt und gemeinsam zu Mittag gegessen. Die Küche servierte Schweineschnitzel, Grünkohl mit Kohlwurst und Schweinefilet. Nach dieser vorzüglichen Stärkung und ein paar kühlen Getränken führte der Rückweg über Gellinghausen an der Wallburg vorbei und durch das Gewerbegebiet nach Alfen. Für alle war dieses ein gelungener Abschluss des Jubiläumsjahres.

Diese Seite wurde bisher 4.945 mal gelesen