Juli-Wanderung

Zur Juli-Wanderung der Alfener Wanderfreunde hatten sich 30 Teilnehmer eingefunden. Unsere Wanderfreundin Brigitte Bensberg begrüßte uns in Büren auf Gut Holthausen. Ab der dortigen Reithalle verlief unsere Tagestour auf dem X26 zunächst nach Weine und Gut Aschental. Da hochsommerliche Temperaturen herrschten, machten wir an dem herrlich gelegenen Wassertretbecken zwischen Meiste und Siddinghausen eine ausgedehnte Mittagspause. Das Foto zeigt die Wandergruppe in Meiste unter einer uralten Esche. Die Streckenlänge betrug 16 km – Kurzstrecke 9 km.

Diese Seite wurde bisher 4.352 mal gelesen