Juni-Wanderung

Zur verspäteten Juni-Wanderung hatten sich 19 Wanderer eingefunden. Start und Ziel der Rundtour war am Wanderparkplatz an der Straße „Zum Menthal“ vor Henglarn. Zunächst ging es auf dem Sintfeld-Höhenweg durchs idyllische Menthal zum Ottensgrund. Dann weiter nach Helmern und von dort zum Ausgangspunkt zurück. Den größten Teil der Strecke konnten wir bei gutem Wetter, Natur pur und herrlichen Aussichten genießen. Leider musste der Rest des Weges im Regen beendet werden. Streckenlänge 11 km. Die Führung erfolgte durch Lioba Thiele.

Diese Seite wurde bisher 4.837 mal gelesen

Kommentar verfassen