Kaiserschießen in Alfen

In diesem Jahr kann die St. Hubertus Schützenbruderschaft Alfen auf ein 140-jähriges Bestehen zurückblicken. Grund genug für die Alfener Schützen ein Kaiserschießen auszurichten. Beginnen soll diese Veranstaltung am Samstag, den 03. Oktober um 15.00 Uhr in der Schützenhalle mit einem großen Kaffee- und Kuchenbuffet zum Selbstkostenpreis für alle Gäste. Besonders aber sind alle Alfener Seniorinnen und Senioren ab 65 Jahren eingeladen. Für sie ist das Kuchenbuffet kostenlos; Tische sind reserviert. Ab 16.00 beginnt mit dem Vogelschießen das Ringen um die Kaiserwürde, bei dem alle ehemaligen Alfener Könige schießberechtigt sind. Zur Unterhaltung spielt der Musikverein und der Spielmannszug Alfen auf.

Auch die Fahnenschwenkergruppe wird ihr Können zeigen. Selbstverständlich wird auch „Kurtis Imbiss“ sowie das „Sebastians PizzaMobil“für herzhafte Speisen sorgen. Der Abend gehört dann DJ Mario, der mit fetziger Musik für ausgelassene Partystimmung sorgen wird. Der Schützenverein mit seinem Oberst Josef Drüke an der Spitze lädt alle ein, einen fröhlichen Jubeltag zu erleben.

Diese Seite wurde bisher 2.606 mal gelesen

Kommentar verfassen