Kluge Kinder im Paderborner Land

Paderborn/Borchen (WV). Grundschulkinder aus Paderborn und Borchen gehören zu den klügsten in Nordrhein-Westfalen. Schulministerin Barbara Sommer hat gestern die Marienschule in Paderborn mit Leiterin Eva Kremliczek und die Grundschule »Unterm Regenbogen« in Alfen mit Leiterin Judith Hillenkötter ausgezeichnet. Sie gehören zu den 72 Schulen, die unter 3300 Grundschulen bei Lernstandserhebungen am besten abgeschnitten haben. Die Paderborner Kinder sind spitze in Mathematik, die Alfener im Fach Deutsch.

Artikel im Westfalen-Blatt vom 15.12.2009

Diese Seite wurde bisher 1.578 mal gelesen

Kommentar verfassen