Kompanieabend der Südkompanie

Am 17 Oktober war der diesjährige Kompanieabend der Südkompanie. Um 19.00 Uhr trafen sich ca. 30 interresierte Schützenbrüder in den unteren Räumen der Schützenhalle. Nach einer kurzen Eröffnungsrede von Hauptmann Guido Nillies wurde erst einmal zu Abend gegessen. Das super zubereitete Essen kam wie in den letzten Jahren aus dem Boxenstopp. Nachdem alle gestärkt waren wurden auch dieses Jahr wieder verdiente Schützenbrüder mit dem Verdienstorden der Südkompanie ausgezeichnet. Hans Georg Igges und Jürgen Nillies waren durch ihre Verdienste um die Südkompanie in diesem Jahr ausgezeichnet worden. Dann ging es zum Schießen um den Kompaniemeister. Nach vielen Jahren auf dem zweiten Platz schaffte es dieses mal Schützenbruder Hubert Halsband den ersten Platz zu belegen. Auf den weiteren Plätzen folgten Markus Hüster und Oliver Gürntke.

Auch wurde an diesem Abend ein neuer Unteroffezier gewählt. Neuer Offizier wurde einstimmig unser Schützenbruder Dirk Wortmeier aus der Ringstraße.

Wie in jedem Jahr folgte zum krönenden Abschluß des Abends eine große Tombola mit vielen attraktiven Preisen. Nachdem alle Preise verteilt waren wurden noch ein paar gemütliche Stunden im Schützenhaus verbracht.

Diese Seite wurde bisher 2.359 mal gelesen