Ludger Brands regiert in Alfen

Westfalen-Blatt

Neuer Regent der Alfener Schützenbruderschaft ist Ludger Brands. Um 18.30 Uhr errang er mit dem 165. Schuss die Königswürde. Brands ist 40 Jahre alt und von Beruf Logistiker. Zur Königin erwählte er sich seine Frau, Stefanie Brunnert. Kronprinz wurde Markus Lagers mit dem 60. Schuss, das Zepter holte sich Ralf Rudolf mit dem 26. Schuss und Marek Adar sicherte sich mit dem 23. Schuss den Apfel. Neuer Jungschützenkönig ist Dominik Meier, der um 19.30 Uhr den Vogel von der Stange holte. Oberst Josef Drüke (rechts) gratulierte als erster dem Königspaar Ludger Brands und Stefanie Brunnert. Foto: Alfons Hansmeier

Ludger Brands, Stefanie Brunnert, Josef Drüke

Diese Seite wurde bisher 2.864 mal gelesen