Soiree im Schützenhaus

Im Rahmen des Besuchsprogramms des Deutsch Französischen Freundschaftskreises fand gestern Abend im Schützenhaus Alfen eine Soirée statt. Als Abendgesellschaft (auch französisch Soirée) bezeichnet man ursprünglich eine abendlich stattfindende Zusammenkunft von Personen, die sich zu gemeinsamem Trinken, Musizieren und Gesprächen treffen. 

Um 19:00 Uhr startete die Veranstaltung. Im Schützenhaus konnte man gebrochenes englisch, französisch und deutsch hörten. Alle Beteiligten hatten ihren Spass dabei sich so auszutauschen. Dieses Mal war eine Live-Band eingeladen. Nachdem die Rockklänge sich dem hellhörigen Saal angepasst hatten wurde kräftig gesungen und getanzt.

Hier ein paar Eindrücke dieses Abends:

Diese Seite wurde bisher 2.938 mal gelesen

Kommentar verfassen