SV RW Alfen – DJK Paderborn 4:1

Hallo alle Rot-Weißen

Das heutige Spiel gegen DJK Paderborn Lieth wurde mit 4:1 gewonnen. In der ersten Hälfte machte der RWA das Spiel lag aber durch einen Abwehr Patzer kurzzeitig mit 0:1 hinten. Dieser Spielstand könnte aber schnell korrigiert werden durch Ilier Brojaj. Kurz vor der Halbzeit konnte dann Armend Haradinaj die Führung für den RWA erzielen. In der zweiten Halbzeit gab es leichte Startschwierigkeiten doch kurz vor Schluss machte dann Sebastian Schlesinger alles klar und traf doppelt zum 4:1 Endstand!!

Eure 1. Mannschaft

Diese Seite wurde bisher 1.430 mal gelesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.