Tanzmusik in Batenhorst

Sowohl am Samstag als auch am Montag waren wir wieder mit der Tanzmusikabteilung unterwegs. Diesmal führte es uns über 40 km in den Ort Batenhorst, welcher ein Stadtteil der Stadt Rheda- Wiedenbrück ist.

Zu Beginn haben wir am Samstag gemeinsam mit einer Freundin der Königin den Festabend eröffnet, welche extra für das Königspaar gesungen hat. Nach vielen Tanzrunden mit fröhlichen Gästen gehörte natürlich auch noch ein Ständchen am Königstisch dazu.

Montag war vor allem für Antonius Nolte, unseren ehemaligen Dirigenten und Keyboarder bei der Tanzmusik, ein besonderer Abend, da es leider sein letzter Abend auf der Tanzmusikbühne war. Danke für deine jahrelange Unterstützung, Toni!

Schließlich wurde das Fest dann nach vielen aktuellen Liedern und zwei weiteren Ständchen traditionell mit dem Stück „Tochter Zion“ beendet.

Diese Seite wurde bisher 256 mal gelesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.