Wanderung Mai 2007

Am Pfingstmontag fand die Maiwanderung der Wanderfreunde statt. Bei regnerischem Wetter starteten 23 Wanderinnen und Wanderer in Steinhausen beim Pagenholz. Die Wanderung führte in einer recht schönen Gegend am Hochwasserrückhaltebecken vorbei nach Schloss Eringerfeld. Hier besuchten einiger Teilnehmer die schöne Schlosskapelle. Von dort ging es weiter durch das Brandholz nach Eickhoff. Abschließend durch das Nadelholz zum Ausgangspunkt zurück. Die Streckenlänge betrug 16 km. Die Kurzstrecke über 10 km wurde auch gut angenommen.

Diese Seite wurde bisher 1.676 mal gelesen