Aktuelles aus der TT Abteilung Alfen

Die Alfener TT-Mannschaften haben eine starke Woche gespielt.

Die erste Mannschaft siegt gegen die höher platzierten Hövelhofer mit 9 : 4 und vergrößert den Abstand zu den direkten Abstiegsplätzen um 5 Punkte. Die Zweite erkämpft ein 9 : 7 in Neuenbeken und behauptet den sicheren 3. Platz in der 1. Kreisklasse mit nur 2 Punkten Abstand zum 2. platzierten aus Ostenland. Die Dritte Mannschaft hat im Spitzenspiel gegen die zweite Mannschaft aus Ostenland einen sensationellen 8 : 5 Sieg erkämpft. Somit hat Alfen III vorzeitig die Tabellenführung in der dritten Kreisklasse Gruppe C übernommen. Die Vierte Mannschaft hat es nach wie vor schwer, aber es wird um jeden Punkt gekämpft und immer mehr Erfahrung gesammelt.

Die Jugend belegt einen starken dritten Platz in der 1. Kreisklasse und verlorene sowie starke gewonnene Spiele wechseln sich ab. Aber der Trainingsfleiß mit unserem Trainer Dennis Framme ist ungebrochen und muss noch stärker in den Meisterschaftsspielen umgesetzt werden.

Die Schüler überraschen weiterhin und holen sich immer mehr Siege und damit wächst das Selbstbewusstsein und die Sicherheit in den Meisterschaftsspielen. Die 1. Schüler hat mittlerweile den vierten Platz in ihrer Gruppe erreicht. Die 2. Schüler belegt Platz 2 in der 2. Kreisklasse. Die Zusammenarbeit mit dem Trainer Mike Stohldreier, den nach wie vor sehr engagierten Eltern und den Kids zeichnet sich aus.

Ergebnisse und Tabellen auf Click TT 

Diese Seite wurde bisher 1.268 mal gelesen

Kommentar verfassen