Jahresabschlusswanderung

Zur traditionellen Abschlusswanderung der Alfener Wandergruppe hatten sich 30 gut gelaunte Wanderfreundinnen und Wanderfreunde eingefunden. Bei herrlichen Schneeverhältnissen (Höhe ca. 15 cm) ging die Wanderung zunächst über den Almeradweg und durch die Alfener Feldflur bis zur Ziegelei. Für eine Pause im Wewerschen Wald hatte unsere Wanderfreundin Sara für alle eine wohlschmeckende Stärkung mitgebracht. Anschließend führte der Weg weiter zur Gaststätte „Zum Hölzchen“ in Wewer. Dort hatte Wanderfreund Burkhard Bernemann für uns ein vorzügliches Mittagessen zubereitet. Nach ein paar kühlen Getränken und guten Gesprächen führte der Rückweg über den Melkeweg nach Alfen. Für alle war dieses ein gelungener Abschluss des Wanderjahres.

Diese Seite wurde bisher 5.498 mal gelesen

Ein Kommentar

Kommentar verfassen