Juli-Wanderung

Bei herrlichem Wanderwetter startete die Wandergruppe (17 Teilnehmer) ihre Rundtour bei „Roters Eiche“ zwischen Blankenrode und Hardehausen. Zunächst führte der Weg am Schwarzbach entlang sowie am Wisentgehege und Hammerhof vorbei bis Scherfede-West. Weiter ging es auf dem Klippenweg bis Wrexen. Hier wurde auf dem Waldrastplatz die Mittagspause eingelegt. Der Rückweg erfolgte über Sieben-Brüderbaum, Warburger Weg, Teipelskreuz und Haus-Mittelwald zum Ausgangspunkt. Streckenlänge 16,5 km – Kurzstrecke 13,5 km. Da die gesamte Wegstrecke überwiegend auf Waldboden verlief, wurde diese Rundwanderung von allen Beteiligten als sehr angenehm empfunden.

Diese Seite wurde bisher 5.144 mal gelesen

Kommentar verfassen