Nachdem der Spielmannszug dafür gesorgt hat, dass alle Vorstandsmitglieder rechtzeitig geweckt wurden, traf man sich zum Schützenfrühstück in der Halle. In zwei Gruppe wurde jeweils ungefähr 25 Ständchen gebracht. Eine unglaubliche Arbeit, aber es hat sich gelohnt, die Halle war voll

Nachdem der Spielmannszug dafür gesorgt hat, dass alle Vorstandsmitglieder rechtzeitig geweckt wurden, traf man sich zum Schützenfrühstück in der Halle. In zwei Gruppe wurde jeweils ungefähr 25 Ständchen gebracht. Eine unglaubliche Arbeit, aber es hat sich gelohnt, die Halle war voll

Diese Seite wurde bisher 850 mal gelesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.