September-Wanderung

24.09.2017

Unter der bewährten Führung von Josef Schumacher haben wir bei der Monatswanderung die klassische „Bad Driburger Runde“ absolviert. Bei angenehmem Herbstwetter hatten sich 16 Personen eingefunden. Die Tour verlief von der Driburger Hütte zunächst auf dem „Egge- und Bäderweg“ vorbei an der Ruine der „Iburg“. Anschließend bestiegen wir den „Kaiser-Karls-Turm“ und hatten eine tolle Aussicht auf Bad Driburg und seine Umgebung. Der weitere Weg führte uns durch die Bad Driburger City und entlang am Kurpark. Dann ging es über den Golfplatz zum Reelser Berg und Reelser Kreuz. Von dort aus hatten wir einen langen Anstieg entlang des Dörensieksgrabens zum „Knochen“ und auf dem „Eggeweg“ erreichten wir wieder den Ausgangspunkt. In der gemütlichen Bad Driburger EGV-Hütte gab es zum Abschluss Kaffee und Kuchen. Dieses Mal haben uns 2 Gastwanderer aus Etteln begleitet. Die Streckenlänge betrug 13 km.

Diese Seite wurde bisher 235 mal gelesen

Kommentar verfassen