Vereinsmeisterschaften der TT-Abteilung 2015

Die TT-Abteilung hat die traditionellen Vereinsmeisterschaften wieder durchgeführt. Wie jedes Jahr wurde der stärkste Spieler unserer Abteilung gesucht bzw. ausgespielt. Viele gute, spannende Spiele auf hohem Niveau führten schließlich zu folgenden Entscheidungen.

Im Doppel gewinnen Nils Rabeneck und Andreas Fiedler im Endspiel gegen Hans Werner Meyer und Mike Stohldreier und holen sich den Titel in der Doppelkonkurrenz. Im Einzel belegt Bernd Gladbach den dritten Platz. Im Finale besiegt Mike Stohldreier seinen Mannschaftskollegen Dennis Framme und holt sich den Titel des Vereinsmeisters.

Ein Tag, der seit vielen Jahren die Gemeinschaft und den Zusammenhalt innerhalb der Mannschaften und der Abteilung fördert, fordert und festigt. Neben vielen Spielen und anstrengenden Sätzen an der grünen Platte steht der Spaß im Mittelpunkt. Die Fete mit den Familien unserer Spieler bei Hans Werner Meyer gehört wie immer zum klassischen Abschluss unserer Vereinsmeisterschaft.

Diese Seite wurde bisher 1.241 mal gelesen

Kommentar verfassen