Das Vorstandsteam des SV RW Alfen ist komplett

Am Freitag veranstaltete der SV RW Alfen eine Mitgliederversammlung, um die verbleibenden Posten im Vorstandsteam zu wählen. Das im Februar während der Jahreshauptversammlung neuformierte Vorstandsteam schlug den Mitgliedern zuerst eine Änderungen in der Zusammensetzung des Vorstands vor. Dieser Vorschlag wurde von den versammelten Mitgliedern einstimmig angenommen.

Wesentliche Änderung ist, dass die Aufgabenverteilung im Vorstand neu sortiert wurde. So übernehmen die drei Vorsitzenden, Thorsten Brinkmann, Klaus-Peter Kather und Udo Ewers die repräsentativen Aufgaben. So wurde der Posten des Geschäftsführers entlastet und nennt sich jetzt Schriftführer. Diese Aufgabe hat Jutta Hopp übernommen. Den geschäftsführenden Vorstand komplettiert der Schatzmeister, Jürgen Bobell.

Der geschäftsführende Vorstand wird vom Leiter des Veranstaltungsausschusses (Rainer Marschel, ebenfalls einstimmig gewählt), dem Platzwart (Udo Schilling) und den Abteilungsleitern ergänzt und bildet so den „engeren Vorstand“. Die Aufgabe des Fußballobmanns haben Horst Hölscher und Torsten Thöne übernommen. So besteht nun das Vorstandsteam des SV RW Alfen aus 14 Personen. Auf dem ersten Blick mag das viel erscheinen, aber 6 Abteilungen, 17 Mannschaften und 8 weitere Gruppen bedeuten einiges an Organisation und Abstimmung. Auf viele Schultern verteilt, ist das Arbeitspaket für jeden einzelnen neben Familie und Beruf zu bewältigen.

Der Vorstand erläuterte den Mitgliedern diese Organisation. Die Zusammenarbeit wird der Vorstand mittels einer Geschäftsordnung so regeln, dass den Abteilungen mehr Eigenverantwortung ermöglicht wird ohne das eine harmonische Zusammenarbeit des ganzen Vereins vernachlässigt wird.

Fotos: Ulrich Halsband

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.