Herrenloses Rad

Seit in paar Tagen steht am Rindenmulch-Pad ein herrenloses Rad. Wer weiß wem es gehört? Der möge doch bitte demjenigen Bescheid sagen.

Dies ist keine Einladung sich zu bereichern sondern der Versuch ein verlorenes Rad seinem Besitzer wieder zukommen zu lassen.

2 Kommentare

  • Das Fahrrad hat einen neuen Besitzer. Zumindest ist es jetzt weg. Ich frage mich, ob der neue Besitzer auch der alte Besitzer ist. Wenn ja, kann er sich ja mal kurz hier melden. Wenn sich niemand meldet, hat wohl doch ein Anderer zugegriffen

  • Albrecht Bergen

    Ich habe das Fahrrad detailliert fotografiert, auch die Rahmennummer, um dem Fundbüro Bescheid zu geben. Aber bevor ich die Meldung abgeschickt hatte, war das Fahrrad schon weg. Wenn der rechtmäßige Besitzer die Fotos haben möchte, soll er sich bei mir melden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.