Den silbernen Verdienstorden erhielten: Josef Ewers (2.v.l), Martin Schumacher (4.v.l.) und Theo Bohnsteffen (7.v.l.) Den Hohen Bruderschaftsorden: Hans Geord Igges (1.v.l.) und Rolf Gürntke (6.v.l.) Ehrenhauptmann wurde Bernhard Witte (3.v.l.), Ehrenoffizier Karl Heinz Hüster (5.v.l.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.