SV RW Alfen – SV Ostenland II 9:2

Spiel RW Alfen – Ostenland II

Am vergangenen Sonntag konnte bei sonnigen Temperaturen die 1 Mannschaft das Heimspiel gegen den SV Ostenland II bestreiten. Leider konnten die Trainer immer noch nicht aus dem vollen Kader auswählen (Verletzungen,Urlaub usw.) und somit mussten  Spieler aus dem erweiterten Spielerkreis einspringen und vorweg alle machten ein Superspiel und konnten den Trainern zeigen das man auf Sie bauen kann.

Nun zum Spiel – leider ging der Gast sehr schnell in Führung ,aber das konnte unsere Mannschaft nicht aus dem Lot bringen und Armend Haradinaj konnte schnell  den Ausgleich herstellen. Beide Mannschaften lieferten sich nun einen  offenen Schlagabtausch , wobei unsere Mannschaft die besseren Changen hatten. Dann wurden unsere Bemühungen belohnt und Pierre Dieck schoss per Freistoss das 2:1. Mit dem Pausenpfiff glich Ostenland aus .Zu Beginn  der 2 Halbzeit  waren beide Mannschaften noch sehr vorsichtig , aber nach 1 Stunde Spielzeit wurden die Rot Weissen  gefährlicher und die Folge waren das 3:2 und 4:2 durch Pierre Dieck und Sebastian Schlesinger       Nun war der Bann gebrochen und unsere Mannschaft konnte noch etwas für das Torverhältnis tun und das Endergebnis auf 9.2 erhöhen.

Torschützen waren Sebastian Schlesinger 2  Julian Aust 1 Armend Haradinaj 1 und zum Schluss noch Johannes Ahrens , wobei der Jubel bei diesem Tor nochmal sehr laut war.

Es war eine gute Mannschaftsleistung und die Erkenntnis ,wir können uns auch auf die Spieler    des erweiterten Spielerkreises verlassen. Nächste Woche geht es zum SV Sudhagen.

Anpfiff ist dort um 13,00 Uhr. Wir hoffen auf Unterstützung der Alfener Fans

Scharfen – Dreps – Kaiser-Bunse – Wester D. – Albracht – Ewers A. – Aust – Dieck –

Schlesinger – Stork – Haradinaj

Goeke –  Bera – Ahrens

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.