Alfen in Vorbereitung auf den 1. Mai

Dorfdenkmal AlfenAuch wenn das Wetter noch Kapriolen schlägt; der Frühling kommt unaufhaltsam und damit auch der 1. Mai. Vor genau 10 Jahren zog die Alfener Dorfgemeinschaft zum ersten Mail und großer Beteiligung der Bevölkerung einen Maibaum vor dem Bürgerhaus hoch. Der mit den Wappen der örtlichen Vereine geschmückte Baum ziert seit dem während der Sommermonate den Dorfmittelpunkt. Zehn Jahre sind auch nicht ganz spurlos  an den beiden Dorfstelen vorübergegangen, die zum Jubelfest aufgestellt wurden. Das damalige Motto „Alfen-Gemeinsam sind wir das Dorf“ gilt immer noch und soll auch künftig nicht verblassen. Um dies auch optisch zu unterstreichen, wurde nun am Denkmal die Inschrift neu ausgemalt. Am kommenden Sonntag wird auch wieder der Maibaum aus dem Verschlag geholt und unter Begleitung des Spielmannzuges Alfen von der Freiwilligen Feuerwehr zu seinem Platz gebracht. Die gesamte Alfener Bevölkerung ist herzlich eingeladen, ab 14.00 Uhr, diesem Schauspiel beizuwohnen. Die Musikkapelle Alfen wird aufspielen, was immer ein Garant für gute Laune ist. Eine reichhaltige Kuchen- und Kaffeetafel bietet die kfd an, der Getränkestand ist in den Händen des Sportvereins und am Imbissstand bietet der Fanclub der Schalker Freunde Leckeres vom Grill an.

Diese Seite wurde bisher 1.826 mal gelesen


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.