Brücke gesperrt

Leider ist zurzeit die Fußgängerbrücke auf dem Verbindungsweg zwischen Pöppenweg und dem Almeradweg wegen Schäden an der Konstruktion gesperrt.

Nach Auskunft der Gemeindeverwaltung Borchen wird derzeit die Reparatur vorbereitet. Allerdings dürften sich bis zur Wiederfreigabe der Brücke die Arbeiten noch bis Ende Juni hinziehen. Ortsheimatpfleger Josef Drüke und Ortsvorsteher Konrad Hansmeier haben mit Nachdruck und eindringlich auf eine rasche Wiederherstellung dieser wichtigen Verbindung hingewiesen.

Bilder: Markus Hüster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.