Dämmerschoppen – Tag der Musik

Die Vereine in Alfen schaffen es immer wieder etwas außergewöhnliches auf die Beine zu stellen: In diesem Jahr wurde der Dämmerschoppen und der Tag der Musik zusammen gelegt und dabei für eine Attraktion für die Alfener Kinder während des Schützenfestes gesammelt.

Alle Alfener die Musik machen waren eingeladen sich auf der Bühne zu präsentieren. Dabei sind unglaubliche Darbietungen zusammen gekommen. Ein solches Programm ist absolut einmalig. Ob Musikverein und Spielmannszug, Kindergarten und Grundschule, Musikschüler und über Jahrzehnte erfahrene Musiker, alle stellten sich für diese Aktion auf die Bühne. Mathias Kuttig und Uwe Stork übernahmen die Organisation der musikalischen Angebote, der SV RW Alfen die Bewirtung der Gäste. Einige der Musiker habe sich mehr oder weniger nur für diese Aktion zusammengetan und geprobt.

Ein Kommentar

  • …diesen Schwung und Anteilnahme bitte mit ins Schützenfest nehmen.

    Grüsse

    Torsten VOGT

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.