Die Sternsinger waren unterwegs

Festlich gekleidet und mit einem Stern vorneweg waren 31 Mädchen und Jungen als Sternsinger unterwegs. In unserer Pfarrgemeinde brachten sie als Heilige Drei Könige mit dem Kreidezeichen „C+M+B“ den Segen „Christus mansionem benedicat – Christus segne dieses Haus“ zu den Menschen und sammelten für Not leidende Gleichaltrige in aller Welt. Unter dem Motto „Kinder zeigen Stärke“ sammelten die Sternsinger für Projekte in Kambodscha. Allen Kindern die sich auf dem Weg durch Alfen gemacht haben sagen wir recht herzlichen Dank. Besonderen Dank geht an Melanie Arnold und Alexandra Könnecke, die die Kinder wie jedes Jahr sehr gut vorbereitet haben. Für die Verpflegung sorgte der Pfarrgemeinedrat Alfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.