Fairplay Preis für Uwe Stork

Uwe Stork mit Fair-Play-Preis ausgezeichnet

Uwe Stork, Vorsitzender und D-Juniorentrainer vom SV RW Alfen, wurde mit dem DVAG Fair-Play-Preis für den Monat April ausgezeichnet. Wegen eines Kommunikatiosnfehlers verpassten die 7er D-Junioren des PSV Stukenbrock-Senne das Spiel in Alfen. Stork bat darum auf eine Spielwertung und ein Ordnungsgeld wegen Nichtantreten zu verzichten und das Spiel zu wiederholen, „denn Spielen ist schliesslich das Wichtigste für die Kinder“, so Stork. Aus den Händen vom Paderborner Kreisvorsitzenden Siegfried Hornig und Dieter Göke von der Deutschen Vermögensberatung nahm Stork nun im Beisein seiner Mannschaft den Fair-Play-Pokal sowie zwei Eintrittskarten für ein Bundesligaspiel des FC Schalke 04 entgegen. „Da freut sich besonders mein Sohn, denn dieser ist sogar Mitglied bei Schalke“, strahlte Stork.

Unser Foto zeigt von links: Dieter Göke, Uwe Stork, Siegfried Hornig und Sabrina Gesell von der FLVW Service GmbH, die zusammen mit der DVAG diesen Wettberweb veranstaltet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.