Fussballkonzept 2.0 – Gute Nachrichten

Wir vom Jugendvorstand können endlich was Positives von den Nachwirkungen des Fussballkonzeptes berichten.

Am gestrigen Mittwochabend trafen sich Ulrich „Ulli“ Halsband und Thomas Freitag mit Markus Brakweh und Roberto Castelli um die Aufgaben des Jugendvorstandes neu zu verteilen. Grund war das vergangene Jahr mit unseren gefühlten tausend Kooperationen und der mehr zu bewältigenden Arbeit. Am Freitag direkt nach der Besprechung über das neue Fussballkonzept haben dann Markus und Roberto „einfach“ mal nachgefragt und uns ihre Hilfe angeboten. Engelslieder in unseren Ohren. Deswegen bedanken sich schonmal Ulli und Thomas vorab und man denkt, dass der Jugendbereich nun viel besser aufgestellt ist um somit die zu erledigende Arbeit ebenfalls besser bewältigen. Danke an Markus und Roberto!

Markus und Roberto haben es nun vorgemacht – Jetzt bist DU dran! 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.