Kommt zum Schützenfest, feiert mit Freunden.

Grußwort des Alfener Oberst Josef Drüke

Kommt zum Schützenfest, feiert mit Freunden.

Liebe Mitbürger und Gäste, liebe Schützenbrüder. Die St. Hubertus Schützenbruderschaft Alfen 1869 eV feiert an diesem Wochenende, den 3 bis 6. Juli, ihr Schützenfest. Schützenfeste habe eine lange Tradition. Nehmen wir dieses Fest zum Anlass die Gemeinschaft zu suchen, die Tradition zu pflegen und Freunde zu treffen. Wie sagte Hermann Lahm so schön „Ein Leben ohne Feste ist wie eine Woche ohne Wochenende“  Wir beginnen unser Schützenfest  am Freitagabend, mit dem abholen des Jungschützenkönigs Maximilian Vogt, dem Königspaar Oliver Gürntke und Annika Wischer und dem Hofstaat. Anschließend findet der Festball mit der hervorragenden Big Band aus Iggenhausen statt. Liebe Mitbürger und Gäste, liebe Schützenbrüder, feiern wir gemeinsam Schützenfest. Lernen wir uns kennen, achten und schätzen. Bilden wir eine  Gemeinschaft in der jeder willkommen ist. eine Gemeinschaft die weit über die Schützenfesttage hinaus geht.

Eine Lebensweisheit besagt dass Menschen, die miteinander kommunizieren und feiern, viele Glücksmomente erleben. Diese Glücksmomente machen uns wiederrum zufrieden und ausgeglichen. In der heutigen schnelllebigen Zeit ist es nicht immer einfach nach  unseren Schützenidealen, “Glaube – Sitte – Heimat“ zu leben. Die Aufrichtigkeit sich selbst gegenüber und natürlich gegenüber unseren Mitbürgern  hat einen hohen Stellenwert für die Gestaltung unserer Zukunft. Sie ist wichtig für ein intaktes Dorfleben und ein gesundes Miteinander, mit allem was dazu gehört. Schützen lieben ihre Heimat.

Liebe Schützenschwestern und Schützenbrüder, treten wir zu unseren Festumzügen zahlreich an und begleiten wir unser Königspaar Oliver Gürntke und Annika Wischer durch die Straßen unseres Heimatortes.

Liebe Gäste, feiern sie mit uns am Schützenfestsamstag die Schützenmesse, begleitet von unserem Musikverein und erleben sie anschließend den großen Zapfenstreich am Ehrenmal. Erfreuen sie sich an unseren prächtigen Umzügen durch unsere Heimatgemeinde. Feiern sie mit uns ein friedliches und harmonisches Fest. Liebe Eltern, kommt und besucht mit euren Kindern unseren Familiennachmittag am Sonntag. Kinderkleinkunst mit Rainer Blödsinn ist wieder für euch da und wird mit seinen Spielen viel Freude bereiten.

Liebe Neubürger, lernen sie uns kennen, schätzen und schließen sie Freundschaften mit uns. Ehrlichkeit, Toleranz und Harmonie stehen bei uns Schützen an erster Stelle.

Ich bitte alle Alfener durch Beflaggen ihrer Häuser unseren Ort einen festlichen Charakter zu geben.

Unserem Königspaar Oliver Gürnke und  Annika Wischer  mit ihrem gesamten Hofstaat, unseren 25 jährigen Jubelpaar Rolf und Stephanie Gürntke, unseren 40 jährigen Jubelpaar Anton und Marietheres Thiemann und unserer 50 jährigen Jubelkönigin Thea Lohmann  wünsche ich ein sonniges Schützenfest voller Harmonie und Freude.

Oberst Josef Drüke

Marschwege Schützenfest 2015

Freitag, den 03.07.2015:

18.00 Uhr Antreten am Ehrenmal, Salzkottener Straße, Am Kleeberg, Pöppenweg, Leinertsberg (Jungschützenkönig), Pöppenweg, Am Kleeberg, Salzkottener Straße, Wewersche Straße, Walburgisstraße, Am Ehrenmal (Königspaar + Hofstaat), Salzkottener Straße, Bellenstraße, Siekenweg, Schützenhalle

Samstag, den 04.07.2015:

16.30 Uhr Antreten am Ehrenmal, Salzkottener Straße, Kötterhagen, Hellenberg, Schören (Jubelkönigspaar, Königspaar + Hofstaat), Hellenberg, Wewersche Straße, Walburgisstraße (Kirche, Schützenmesse), Am Ehrenmal, Salzkottener Straße, Am Ehrenmal (Zapfenstreich), Walburgisstraße, Wewersche Straße, Alter Kirchweg, Siekenweg, Schützenhalle

Sonntag, den 05.07.2015:

13.50 Uhr Antreten an der Schützenhalle, Siekenweg, Bellenstraße, Tudorfer Straße, Tudorfer Straße (Oberst), Salzkottener Straße, Walburgisstraße, Am Ehrenmal (König), Salzkottener Straße, Tudorfer Straße (Königin und Hofstaat), Dorstenfeld, Am Kottenberg, Walburgisstraße, um die Kirche zum Ehrenmal (Kranzniederlegung), Am Ehrenmal, Walburgisstraße, Wewersche Straße, Salzkottener Straße (Parade/Vorbeimarsch), Bellenstraße, Siekenweg, Schützenhalle

Montag, den 06.07.2015:

08.30 Uhr Antreten am Ehrenmal, Salzkottener Straße, Bellenstraße, Siekenweg, Schützenhalle

Ehrenträge

Ein Kommentar

  • Dieses Schützenfest war eine ganz tolle Nummer. Also wer da nicht war, hat etwas verpasst.

    Jeder Schützentag hatte seinen eigenen Charme.

    Lasst uns das im nächsten Jahr das noch toppen und motiviert eure Freunde, Nachbarn und Kollegen zu tollen Stunden in unserem Heimatort.

    Hier in Alfen wird zu schmalen Preisen ein tolles Gesamtprogramm auf die Beine gestellt, was die Bilder beweisen und das hält auch locker den Vergleich mit
    den umliegenden Schützenfesten stand.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.