Nachwirkungen des Tag des Sports

Im letzten Jahr haben viele Alfener während des „Tag des Sports“ begonnen ihr Sportabzeichen abzulegen. Einige Kinder, die bereits in der Schule damit angefangen haben, nutzten den „Tag des Sports“ um die letzten Disziplinen abzulegen. Insgesamt haben eine ganz beachtliche Menge Freizeitsportler etwas für ihre Gesundheit getan:

Grundschüler:

Jule Stork, Katharina Westebbe, Hendrik Wortmeier, Dana Wischer, Lara Driesner, Daria Gabs, Niklas Harding, Johann Homburg, Luc Hortmann, Julian Pawelke, Guiliana Pogode, Pia Posledni, Malin Puda, Annika Reiher, Annicke Schmidtpott, Julia Scridon, Luca Storm, Marlon Stümpel, Jona Thiele, Leon Trost, Frida Bohla, Roman Halsband, Lucas Hölscher, Sarah Nillies, Henrik Pasel, Noel Pauls, Andre Rochell, Saskia Rudolph, Dominik Schwarz, Chris Tölle, Jost von Rüden, Simon Bartels, Joelle Brosien, Merle Büker, Lius Canetto, Ben Driesner, Valentin Geist, Ramona Gröpper, Jannik Halsband, Paula Hillemeier, Naomi Klassen, Luca Kloppenburg, Maurice Nillies, Sophia Nübel, Sebatian Posledni, Annabelle Puls, Wiebke Schulz

Schüler:

Marie Büttner, Malina Minge, Jan Ahrens, Louisa Witte, Bianca Nillies, Patrick Schwarz, Ilan Adar, Jan Frederic Rudolph, Marc Nillies, Ricarda Hölscher, Simon Kruse, Julian Reike, Ina Gürntke, Timo Ahrens, Eric Hüster, Christian Karp, Lukas Schumacher, Max-Cedric Soth, Stefanie Kaß, Simone Mura, Christin Happe

Erwachsene:

Dorothea Soth, Uta Schumacher, Hannelore Dreps, Martina Pasel, Brigitte Nillies, Bärbel Nillies, Ireneusz Storm, Richmar Stolzenburg, Stefanie Schmidtpott, Anja Puda, Ruth Drüke, Jens Puda, Udo Ewers, Jutta Hopp, Hiltrud Stork, Silvia Kampmann, Ulla Pasel

Familien:

Martina Pasel mit Milena und Henrik, Brigitte Nillies mit Sarah und Bianca, Stefanie Schmidtpott mit Annicke und Tillmann, Ruth Drüke mit Karla und Lotta, Anja und Jens Puda mit Malin, Uta und Fritz Schumacher mit Matthias und Emil, Udo Ewers mit Laura und Christopher, Ireneusz Storm mit Maya und Luca, Hiltrud Stork mit Jule Lennart und Moritz

Alle genannten haben im letzten Jahr das Sportabzeichen des Deutschen Sportbundes erhalten. Für diejenigen, die das Abzeichen zum ersten Mal oder besonders oft abgelegt veranstaltet die Gemeinde eine Ehrung in der Sporthalle in Borchen. In diesem Jahr waren besonders viele Alfener dabei. Hier ein paar Bilder der Veranstaltung.

Unser Sportverein Alfen wird den „Tag des Sports“ auch in diesem Jahr veranstalten. Bitte schon mal den 14.9. vormerken!

Fotos: u.a. von Thomas Finke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.