Nikolausaktion des Schützenvereins

Leider können in diesem Jahr viele Veranstaltungen nicht wie gewünscht und wie aus den vergangenen Jahren gewohnt stattfinden. So war auch der Besuch des Nikolaus in Alfen in diesem Jahr nicht möglich. Der St. Hubertus Schützenbruderschaft Alfen war es dennoch wichtig, den Kindern des Kindergartens und der Grundschule Alfen eine kleine Nikolaustüte zu überbringen.

Die Tüten waren gefüllt mit einem Stutenkerl, Erdnüssen, Mandarinen und einem Schokoladen-Nikolaus. Oberst Marc Igges und Brudermeister Stefan Gerasch machten sich am Montag, den 07.12.2020 auf den Weg zur Grundschule und zum Kindergarten um insgesamt 175 Nikolaustüten an den Schulleiter Christian Jakob, die stellvertretende Schulleitung Mareike Eisenbach und die Kindergartenleiterin Frau Marita Hoffmann zu übergeben.

Wir hoffen, den Kindern mit den Tüten eine kleine Freude bereitet zu haben. Ebenso hoffen wir, die Nikolausveranstaltung im kommenden Jahr wieder wie gewohnt durchführen zu können. In diesem Sinne wünschen wir allen Bürger/innen ein frohes Weihnachtsfest, einen guten Rutsch in das hoffentlich bessere Jahr 2021 und vor allem, dass alle gesund bleiben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.