Souveräner Start in die neue Saison

Die Saison 2011/12 startete heute für  SV RW Alfen mit der Vorrunde des Krombacher Kreispokals gegen den A-Liga Aufsteiger DJK Paderborn. Dieser erste Härtetest für die Mannschaft des neuen Trainerduos Waldemar Beta und Axel Luttermann wurde mit Bravour gemeistert.

Ein besonderes Spannungsmoment beinhaltete die Partie für die Spieler Andrew Howlett, Ronny Smolik und Konstantin Wittmann. Alle drei wechselten innerhalb der letzten 6 Monate von der DJK nach Alfen und trafen nun zum ersten Mal auf ihren alten Verein.

Nun empfängt der SV RW Alfen am 11.08. den Bezirksligisten DJK Mastbruch in der 1. Runde des Kreispokals.

 

Artikel in der Neuen-Westfälischen:

Fehltritt eines Favoriten

FUSSBALL-KREISPOKAL: SJC unterliegt SF/BW

SV Alfen – DJK/SSG Paderborn 6:0 (3:0): Der Vorjahresabsteiger aus der A-Liga schickte den Neu-A-Ligisten mit einem halben Dutzend auf den Heimweg.  Sebastian Schlesinger (2), Pierre Dieck, Konstantin Wittmann, Andrew Howlett und Daniel Wester waren erfolgreich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.