Volleyball der Landesligaklasse

Am letzten Freitag des vergangenen Jahres haben wir zum dritten Mal ein Volleyballspiel mit den ehemaligen Alfener Verbandsliga Spielern organisiert. Da die Spieler das ganze Jahr über in Deutschland verteilt wohnen und arbeiten, haben wir uns wieder die Zeit zwischen Weihnachten und Neujahr ausgesucht. Getroffen haben wir uns um 18 Uhr und es sind insgesamt 13 Spieler zusammen gekommen. Wir haben sechs teilweise sehr knappe Sätze gespielt und uns nachher bei Fassbier und Heisswürstchen wieder gestärkt.

Ein Kommentar

  • Hallo Ihr lieben Volleyballer!
    Ich finde dieses Treffen super. Ihr seit ein tolles Team und es ist Schade das Ihr nicht gemeinsam aktiv spielen könnt. Ich denke Ihr seit mindestens Landesliga-Niveau. Es war eine Freude Euch zusehen zu dürfen. Behaltet diese Tradition bei. Ich fand es nur Schade das so viele nach dem Spiel direkt gegangen sind. Es wäre schön gewesen noch die eine oder andere Tasse Bier gemeinsam zu trinken und über die guten alten Zeiten zu reden.
    Liebe Grüße aus dem Sonnigen Süden.
    Torsten Löwer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.