Weihnachtsbaumverkauf: Teilerlös geht an die KöB in Alfen

WEIHNACHTSBAUMVERKAUF: TEILERLÖS GEHT AN DIE KÖB IN ALFEN

Da waren sich die Teams vom Weihnachtsbaumverkauf einig. Ein Teil des Erlöses sollte an eine Einrichtung gehen, die für die Alfener und andere Besucher offensteht und sich schon immer an Aktionen „Rund ums Dorf“ beteiligt. Schneller Blick durch die Runde und kurz entschlossen wurde es die Katholische Bücherei in Alfen. Almut Igges (KÖB-Leiterin) war vom Anruf überrascht und erfreut. Zur Übergabe des Schecks im Wert von 100€ trafen sich Martin Schumacher (Spielmannszug) und Andreas Fiedler (Tischtennisabteilung) mit Almut Igges vor der Bücherei. Fazit: Aktionen, die das Dorfgeschehen beleben lohnen sich immer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.